RANDO‎ > ‎

Règlements

Règlements 
 
Cette épreuve d'endurance est à considérer comme 'activité de loisir', elle n'est pas une course compétitive.
  • Chaque participant s'engage à respecter le chemin indiqué et à rester uniquement sur ce chemin, ceci dans l'intérêt de la nature. Il est strictement interdit de jeter des objects quelconques.
  • Chaque participant est tenu à respecter rigoureusement "le code de la route" sur tous les tronçons ouverts à la circulation.
  • Le port du casque est obligatoire!
  • Le participant déclare par sa signature de participer à son propre risque et d'être en possession d'une assurance valide sur le territoire luxembourgeois, couvrant la responsabilité civile et tous les risques personnels.
  • L'organisateur, ainsi que les propriétaires des chemins du circuit, déclinent toute responsabilité en cas d'accident, de vol, de détérioration d'équipement ou de matériel. Le droit d'inscription couvre uniquement les frais d'organisation.
  • Pour participer à cette randonnée il faut avoir atteint l'âge de 10 ans. Pour les mineurs (<18ans) la signature du représentant légal est requise ou doit etre accompagné par celui-ci.
  • les participants se déclarent d'accord que les photos prises par les organisateurs peuvent être publiées dans la presse respectivement sur internet. 
  • Par raisons de sécurité, tout abandon doit être signalé au responsable au 'départ/arrivée'. Dans aucun cas les frais d'insciption seront remboursés. Toute instruction de la part d'un officiel de l'organisation doit être respectée.

 

Par le fait de son inscription, tout participant déclare accepter le présent règlement.
 
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Teilnahmebedingungen 
 
Diese Ausdauerprüfung ist als 'Freizeitbeschäftigung' anzusehen und nicht als Wettkampf.
 
  • Jeder Teilnehmer verpflichtet sich im Interesse der Natur, die vorgegebene Streckenführung einzuhalten. Es ist strengstens verboten Gegenstände wegzuwerfen.  Jede Zuwiderhandlung bringt den Ausschluss von dieser Ausdauerprüfung mit sich.
  • Jeder Teilnehmer wird aufgefordert, die Straßenverkehrsordnung auf denen für den öffentlichen Verkehr freien Streckenabschnitten, einzuhalten.
  • Das Tragen eines Schutzhelmes ist Pflicht!
  • Mit seiner Unterschrift erklärt der Teilnehmer, daß seine Teilnahme auf eigenes Risiko ist und daß der Teilnehmer eine im Großherzogtum   Luxemburg gültigen Haftpflichtversicherung und eine Versicherung gegen persönliche Risiken, besitzt.
  • Der Organisator, wie auch die Grundeigentümer, der befahrenen Wege, sind nicht haftbar bei Unfällen, Diebstählen oder Zerstörung von Ausstattungen oder Material. Die Anmeldungsgebühren sind nur zur Abdeckung der Organisationskosten.
  • Jeder Teilnehmer an dieser Rundfahrt muss mindestens 10 Jahre alt sein. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten oder müßen von jenem begleitet werden.
  • Aus Sicherheitsgründen muß jeder Teilnehmer im Falle der Aufgabe, den Verantwortlichen am 'Start/Ankunft' darüber in Kenntnis setzen. Das Startgeld kann in keinem Fall zurückerstattet werden.
  • Die Teilnehmer/innen bzw. deren Erziehungsberechtigte erklären sich damit einverstanden, daß bei der Veranstaltung aufgenommene Fotos von den Veranstaltern in Presse und Internet veröffentlicht werden.
  • Den Anweisungen der Organisatoren sind Folge zu leisten.

 

Durch seine Anmeldung und Unterschrift erkennt jeder Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
                                                    
 
 
 
 
 
Comments